Akupunktur


Grössenvergleich: Akupunkturnadel vs Nähnadel
Grössenvergleich: Akupunkturnadel vs Nähnadel

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der TCM.

 

Nach Auffassung der TCM fliesst durch die Leitbahnen (Meridiane) die Lebensenergie Qi. Das Qi kann man mit Akupunktur über bestimmte Punkte erreichen, bewegen und lenken um wieder ein Gleichgewicht herzustellen.

 

Dabei werden feinste Nadeln in spezifische Punkte an der Körperoberfläche eingestochen.

Bis heute sind 361 klassische Punkte auf 12 Leitbahnen und gut weitere 2000 Akupunkturpunkte bekannt.

 

Je nach Erkrankung, Konstitution und Alter werden die entsprechenden Punkte ausgewählt und die Nadeln mit unterschiedlicher Nadeltechnik in die Akupunkturpunkte gesetzt.

 

Die Einstiche der Nadeln sind meistens schmerzfrei. Erreicht man das Qi mit der Nadel kann ein "De-Qi" Gefühl ausgelöst werden. Dies ist das elektrisierende, ziehende oder kribbelnde Gefühl was viele Menschen bei der Akupunktur spüren.


Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur ist eine Sonderform der Akupunktur.

 

Das Ohr als Mikrosystem bildet eine Reflexzone auf der sich alle Organe des Körpers wiederfinden. Es gibt also reflektorische Zusammenhänge zwischen Ohrarealen und bestimmten Körperregionen. Reizt man nun einen der 108 Ohrpunkte, zum Beispiel mit einer Nadel, wird das in Verbindung stehende "Organ" auch beeinflusst. 

 

Akupunktur am Ohr ist schmerzstillend, muskelentspannend und psychisch harmonisierend.

 

Aus letzterem Grund wendet man Ohrakupunktur auch gerne bei Suchterkrankungen, Schlafproblemen, innerer Unruhe und Stress an.

 

Ohrakupunktur kann man sehr gut parallel zur Körperakupunktur anwenden.

 

Es werden sehr kurze feine Nadeln verwendet, Dauernadeln oder auch "Ohrsamen" welche man aufkleben kann.

Sie erreichen mich telefonisch oder über das Kontaktformular.

Sollte ich gerade nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf der Mailbox und ich werde Sie zurückrufen.

 

Reguläre Praxistage: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Montag und Freitag Vormittag auf Anfrage.
Auch Hausbesuche sind möglich in Sissach und Umgebung. Gerne auch bei Kindern mit akuten Erkrankungen.

 

Nicole Korell Rheinfelderstrasse 22 4450 Sissach • Tel.: 078 654 9504

mail@nicolekorell.ch